10.4.3 soeben erschienen.
Das neueste Update für unser geliebtes OS X steht ab sofort per Software Aktualisierung oder über die Apple Website zur Verfügung. Das einigste was ich bereits gemerkt habe ist, dass meine Version von Onyx nicht mehr ohne Fehler funktioniert.... Ansonsten hat sich die Performance in Spotlight und im Finder erhöht. Der Index von Spotlight wird nach dem Update allerdings neu erstellt, was ein paar min. dauern kann. Ich wünsche euch viel Spaß beim saugen!
|
Gerüchteküchen hatten Recht...

MA154_lm

... und zwar in allen Vermutungen. Neben neuen Powerbooks sind auch neue Powermacs erschienen. Wie ebenfalls erwartet/erhofft/erwünscht veröffentlichte Apple heute die Software Aperture. Mithilfe von Aperture können Fotos vor allem im RAW Format "leicht und schnell" bearbeitet werden. Die Software dürfte also vor allem für Fotoprofis und Fotopuristen interessant sein. Vorausgesetzt man kann die richtige Hardware sein eigen nennen. Die Anforderungen sind nämlich ganz schön happig:

Bild 1

Man kann allerdings auch davon ausgehen, dass diese Hardwareanforderung für die Stapelverabeitung von RAW Dateien gebraucht wird. Kosten wird Aperture 479 EUR.

|
Heute Abend neue HD Powerbooks?
Die Gerüchte verdichten sich, dass heute Abend neue Powerbooks veröffentlicht werden. Auf dieser Seite, habe ich einen interessanten Screenshot entdeckt. Ob es sich hierbei allerdings um eine Fälschung oder um ein Orginal handelt, werden wir wohl erst heute Abend wissen.

gerücht

Genau so spannend ist sicherlich die Frage, ob Apple ein Pro Variante von iPhoto vorstellen und sich damit in direkte Konkurenz zu Photoshop begeben wird. Es wird also wie immer einen spannenden Abend geben....

|
Apple Event vom 12.10.

screenshot

Das war mal wieder ein schöner Abend. Im Gegenteil zu manch einem anderen Mac User bin ich alles andere als enttäuscht von den neuen Updates und freue mich über die neuen iPods mit Video Funktion und die neuen iMacs. Bei den iMacs finde ich vor allem das neue Front Row und die Fernbedienung "Apple Remote" ziemlich geil. Die Kooperation von Apple mit ABC und anderen Firmen wie Pixar und der damit verbundene Vertrieb von Serien, Musikvideos und Kurzfilmen für 1,99 $ bzw. 2,49 $ bauen die Strategie von Apple rund um iTunes weiter aus.

|
Apple Humor!
Pasted Graphic

Wer ein bisschen Selbstironie vertragen kann, sollte sich unbedingt mal diese Seite hier anschauen. Manche Witze sind ein bisschen zu heftig, aber im großen und ganzen zu empfehlen....
|
Eine Geschichte rund um Microsoft!
Was habe ich gelacht. Dieses Video ist wirklich zu empfehlen. Es zeigt einige peinliche Situationen aus der Geschichte von Microsoft.
Bild 1
By the Way, hat Mister Ballmer eigentlich Drogen genommen? Schaut euch dieses Video an, dann wisst ihr von was ich rede....
Gefunden habe ich den Link zum Video auf der Blogseite zwelche.

|